Aktuelle Informationen

Fohlenschau des Schleswig Holsteiner Verbandes bei Wolfgang Brinkmann in Herford.

(Hans-Peter Viemann - 26.08.2013) Zum fünften Mal wurde auf der Reitanlage von Mannschafts-Olympiasieger Wolfgang Brinkmann in Herford eine Fohlenschau vom "Pferdestammbuch Schleswig Holstein" durchgeführt. Der SH-Verband ist weltweit bekannt für seine hervorragenden Zuchtprodukte im internationalen Springsport. Die Vorstellung des Pferdenachwuchses zog auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Zuschauer auf das schmucke Gelände, an der Stadtgrenze zwischen Herford und Bielefeld gelegen, an. Rund 40 Stuten und Fohlen, von den Züchtern auf Hochglanz geputzt, präsentierten sich der Holsteiner Kommission und der Öffentlichkeit.

Tag der Offenen Tür am 1. Mai auf Gestüt Famos

(Pressemitteilung - 30.04.2013) Nach der gelungenen Premiere 2012 geht der Tag der Offenen Tür auf Gestüt Famos am 1. Mai in die zweite Runde. Ab 11.00 Uhr sind Züchter und Pferdefreunde zum Züchterfrühschoppen mit Hengst- und Nachzuchtpräsentation nach Syke-Wachendorf eingeladen.

Lodbergener Züchterfrühling mit sehenswertem Programm

(Agentur Equitaris,Dr. Tanja Becker - 12.04.2013) Inzwischen längst eine Institution – der Züchterfrühling im Dressurpferde Leistungszentrum. Am Sonntag, 14. April, ist es wieder soweit. Ab 11.00 Uhr geben sich die Lodbergener Hengste, präsentiert von Urs Schweizer und seinem Team, in der Reithalle Am Jägereck die Ehre. Angeführt wird die erlesene Vererberriege gleich von zwei Oldenburger Siegerhengsten: For Romance und Follow Me.

Mit Sosath-Hengsten viel Glück im Jahr 2013

(Pressemitteilung - 13.02.2013) "Ganz großartige Hengstvorstellung", "natürlich, ehrlich und dem Alter entsprechend vorgestellte Pferde", "einmalige Stimmung" - über solche Kritiken konnten sich Familie Sosath und Team nach ihrer Hengstschau freuen. Bei der kurzweiligen Schau am vergangenen Wochenende erfreuten sich nicht nur über 2500 Gäste in Vechta sondern auch mehrere tausend Zuschauer aus über 60 Ländern bei der Live-Übertragung an der Vielfalt und Darbietung der Hengste.

Privathengste begeistern in Verden

Schau der Superlative

(Pressemitteilung - 05.02.2013) Volles Haus in der Niedersachsenhalle: Auf der 23. Schau Hannoveraner Privathengste präsentierten sich am 2. Februar erstklassig herausgebrachte Vererber renommierter Privathengststationen zur beginnenden Decksaison. Der bewährte Mix aus hochkarätigem Fachseminar zum Auftakt, dem beliebten Stallgassenklönschnack sowie einer stilvoll zelebrierten Hengstschau stieß beim Publikum auf große Resonanz. Zu den Höhepunkten zählten der Auftritt von Hengstlegende De Niro sowie die Präsentation der jahrgangsbesten vierjährigen Hannoveraner Hengste mit absolvierter Hengstleistungsprüfung.

HENGSTE 2013: Siegertypen und Senkrechtstarter im großen Ring

EQUITANA 2013

(Pressemitteilung - 04.02.2013) Die EQUITANA ruft und alle kommen: Dressur-Stars wie Lingh, Don Diamond oder Florenciano, Bundeschampions wie Escolar oder Colestus und Körsieger wie Damsey oder Enzo Ferrari. Sie sind die Stars in HENGSTE 2013, der großen Zuchtschau der EQUITANA am 17. März.

Hengste der Station Maas J. Hell begeistern 1000 Zuschauer

(Comtainment GmbH - 04.02.2013) Rund 1000 Zuschauer folgten der Einladung und sahen erstklassig herausgebrachte Hengste bei der großen Präsentation der Station Maas J. Hell. Der 22 Jahre alte Star-Vererber Calido I zeigte sich sowohl unter dem Reiter als auch an der Hand genauso wie der Siegerhengst der Holsteiner Körung 2012, Quvee Prestige von Quidam de Revel SF-Cento und der Reservesieger Calinello von Calido I-Lord. Auch der sprunggewaltige Chupalino von Clarimo-Caretino überzeugte erneut durch sein Können am Sprung wie bereits anlässlich der Holsteiner Körung im Oktober 2012.

Der Laufsteg der Hengste – K+K Cup Münster

(ESCON-Marketing GmbH - 16.01.2013) Deutschlands ältestes Hallenreitturnier glänzt mit vielen Besonderheiten. Vom 23. bis 27. Januar steht die Halle Münsterland im Zeichen des K+K Cup und der bietet gleich am Mittwochabend mit der Hengstgalaschau ab 19.00 Uhr ein züchterisches Highlight.

3. Züchter-Advent auf Hof Sosath mit vielen Gästen und interessantem Programm

(Pressemitteilung - 10.12.2012) Die über 300 Züchter und Pferdefreunde, die sich trotz des teilweisen Wintereinbruchs auf den Weg nach Lemwerder gemacht hatten, wurden belohnt: Sie erlebten einen abwechslungsreichen und informativen "Züchter-Advent" in der beheizten und weihnachtlich geschmückten Reithalle der Familie Sosath.

4. Juli: Elitestutenschau in Padenstedt

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

(Pressemitteilung - 02.07.2009) Die Zuchtstuten des Pferdestammbuch SH/HH feiern am kommenden Wochenende ihre Schau der Schönsten – die Elitestutenschau. Am Sonnabend, 4. Juli, werden, im Ponypark Padenstedt (bei Neumünster) die viel versprechendsten Exemplare der einzelnen Rassegruppen ausgezeichnet.

Schleswig-Holstein-Schaufenster für Turnierponys

Zum 7. Mal in Schönhorst

(Pressemitteilung - 19.04.2009) Für Käufer und Züchter gleichermaßen interessant ist das "Schaufenster für Schleswig-Holsteinische Turnierponys", das am Sonnabend, 2. Mai mittlerweile zum siebten Mal auf der Reitanlage Steendiek in Schönhorst stattfindet. Ausrichter ist das Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg. Die Vierbeiner werden an dem Tag in allen Lebenslagen getestet und bewertet.

2. Auktion für gekörte und nicht gekörte Reitponyhengste:

Ausbildungsbetriebe sichern sich ihren Nachwuchs

(Pressemitteilung - 13.02.2009) Hamburg, 11.02.2009 Trotz internationaler Finanzkrise war das Interesse der Kunden an der 2. Auktion für gekörte und nicht gekörte Reitponyhengste, die am 7. Februar im Rahmen der Hengstkörung des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg in Neumünster stattfand, in diesem Jahr ungebrochen.

Pferdestammbuchkörung in Neumünster lockte 8000 Besucher an

Vielfalt voller Qualität

(Pressemitteilung - 09.02.2009) 150 Hengste aus 27 Rassen haben sich in den vergangenen vier Tagen, im Rahmen der bundesdeutschen größten Körung, in Bestform gezeigt. Der Zuchtverband Pferdestammbuch SH/HH konnte viele Spitzenvererber auszeichnen, der Islandsiegerhengst, Kraftur vom Heeesberg (Daniel Schulz, Ehndorf), erhielt sogar die weltweit höchste Note für einen dreijährigen Islandhengst bisher.

Deutschlands größte Körveranstaltung

Pferdestammbuch bietet vom 5. bis 8. Februar Rassevielfalt

(Pressemitteilung - 29.01.2009) 149 Junghengste sowie 29 bereits in anderen Zuchtverbänden gekörte Vatertiere werden ab Donnerstag, 5. Februar, beim Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg (PSB) in den Holstenhallen von Neumünster erwartet.

Neue Prüfung für Freizeitpferde vom Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg

Materialprüfung für Freizeitpferde, Der Test auf vielseitige Veranlagung

(Pressemitteilung - 03.07.2008) Wenn Freizeitpferde sowohl beim Ritt im Gelände als auch beim Training auf dem Dressurviereck oder bei einem kleinen Sprung überzeugen, dann sind sie für ihren Reiter buchstäblich „Gold wert“. Die vielseitige Veranlagung von Freizeitpferden im Alter zwischen vier und sieben Jahren wird am Sonntag, 17. August, erstmalig als „Materialprüfung für Freizeitpferde“, im Rahmen des Landesturniers in Bad Segeberg überprüft.

Stelldichein der schönsten Stuten - Elitestutenschau in Padenstedt

(Pressemitteilung - 02.07.2008) Wer ist die Schönste im ganzen Land? Auf dem Gelände des Pony-Parks in Padenstedt wird am Sonnabend, 5. Juli, bei der Elitestutenschau des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg der hoffnungsvollste Stutennachwuchs verschiedenster Rassen antreten.
Bei den Stutbucheinstragungen im Land hat die Kommission des Pferdestammbuches Schleswig-Holstein/Hamburg rund 300 Stuten im Alter zwischen drei und fünf Jahren verschiedenster Rassen gesichtet. Rund 80 von ihnen wurden auf die Anlage von Wolfgang Kreikenbohm eingeladen.

Fehlt hier Ihre Ankündigung oder Meldung?

Wir veröffentlichen kostenlos rasse-bezogenen Vereins- und Verbandsnachrichten sowie entsprechende Termine aus dem Onlinemagazin Pferdekurier. Schicken Sie Ihre Mitteilungen an Redaktion@Pferde.BIZ

Zucht-Nachrichten